Zum Inhalt | Zur Hauptnavigation |

Werkbund Akademie 2015:
12. bis 14. Juni 2015

Plenum mit lebendiger Diskussion in toller Umgung auch im Garten von Schloss Gnadenthal



Architektur lehren.
Architektur lernen.

Der Werkbund ist interessiert daran, eine Schnittstellenkultur zu entwickeln zwischen praktizierenden Architekten, Innenarchitekten, Stadtplanern, Landschaftsplanern, Künstlern, Handwerkern sowie Studierenden und Hochschullehrern, aber auch Ärzten, Soziologen, Philosophen ...

Das interdisziplinäre Gespräch zwischen Teilnehmern, die aus Praxis, Handwerk, Kunst und Hochschule kommen, bereichert und befruchtet Denken und Arbeit der Einzelnen. Die Reflexion über Zusammenhänge des Bauens und deren  Auswirkungen auf gesellschaftliche Kontexte findet in der Entwicklung  theoriebasierter Gedanken erfrischende Anschauungen.


Der Werkbund hat ein großes interdisziplinäres Spektrum von spannenden Mitgliedern.

Hier erfahren Sie mehr



Zum Inhalt | Zur Hauptnavigation |